Fahrradträger

Sicher, leicht und komfortabel – Bosal präsentiert modernes Fahrradträger-System FIXMATIC

Bosal, Lieferant für die Automobilindustrie und Aftermarket Spezialist, präsentierte kürzlich sein einzigartiges, an der Anhängevorrichtung befestigtes Fahrradträger-System FIXMATIC. Das strapazierfähige System bietet eine optimierte Sicherheit und Stabilität, benötigt kein Werkzeug für die Montage und kann in Sekundenschnelle angebracht werden.

Der ab sofort auf dem Markt erhältliche Fahrradträger FIXMATIC von Bosal verfügt über ein neuartiges Befestigungssystem, welches den Kugelkopf der Anhängevorrichtung präzise umschließt und sich mit dem einzigartigen FIX4BIKE-Sicherheitsbolzen unterhalb des Kugelhalses koppelt. Das Fahrradträger-System bietet eine konturbasierte Lösung, welche die Anhängevorrichtung eng umschließt und so die Festigkeit und Stabilität der Kupplung erheblich steigert, während Fahrradträger anderer Anbieter auf dem Reibschlussverfahren basieren und lediglich auf dem Kugelkopf der Anhängevorrichtung aufliegen.

Mögliche erhöhte Bewegung und Reibung an der Kupplung können bei herkömmlichen Verbindungssystemen zu „unsichtbarer” Abnutzung am Ansatz des Kugelkopfes und in letzter Konequenz sogar zu einem Totalversagen der geschwächten Verbindung führen. Im Vergleich dazu verteilt Bosals konturbasiertes FIXMATIC-System das Ladegewicht gleichmäßiger auf der Anhängevorrichtung, was die Montage vereinfacht und die Belastung der Kupplungsverbindung minimiert. Daneben verwendet Bosal nur leichte Materialien für seinen modernen und faltbaren Träger, was zusätzlich den Transport erleichtert und die Benutzerfreundlichkeit steigert.

Während sich der FIXMATIC-Träger ausschließlich in Kombination mit der FIX4BIKE-Anhängevorrichtung montieren lässt, ist die Kupplung selbst mit allen Fahrradträger-Modellen kombinierbar. Derzeit stellt die FIX4BIKE-Anhängevorrichtung werkseitig die Standardlösung bei einigen Mercedes-Benz Modellen (E-Klasse, GLC, GLE und GLS) sowie dem neuen OPEL Insignia dar. Ab Sommer 2017 können auch einige Modelle des Herstellers Volvo (S90 II, V90 II, XC 60 II und XC 90 II) mit einer FIX4BIKE Anhängevorrichtung geordert werden.

Ein Sprecher von Bosal sagte dazu: „Die einzigartige Kombination des FIXMATIC-Trägers und der FIX4BIKE-Anhängevorrichtung etabliert neue Standards für Sicherheit und Stabilität bei Fahrradträgern. Das revolutionäre Bedienkonzept des FIXMATIC verringert das mit herkömmlichen Trägern verbundene Risiko und ermöglicht eine stark vereinfachte und sekundenschnelle Montage. Für die Zukunft streben wir an, weitere Verträge über die Auslieferung unserer markführenden Technologie an Autobauer, Original Equipment Services und Händler im Bereich des Aftermarkets abzuschließen.“

Bosals FIXMATIC-Fahrradträger ist ab sofort auf dem Markt erhältlich.

Weitere Informationen unter www.bosal-fahrradtraeger.de.

Über Bosal
Bosal ist ein weltweit operierender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Abgassystemen, Katalysatoren, Präzisions-Stahlrohren, Anhängevorrichtungen, Fahrradträgern und Dachträgersystemen. Die Bosal-Gruppe hat derzeit 29 Fertigungsstandorte und 18 Vertriebszentren. Weltweit beschäftigt Bosal mehr als 4.700 Mitarbeiter. Mehr Informationen zu Bosal unter www.bosal.com.

Für Rückfragen:
Ralf Meisel
Leiter Marketing & Produktmanagement
Bosal Deutschland GmbH
Metallstr. 5
41751 Viersen
Tel. +49 (0)2162 / 959-123
Fax +49 (0)2162 / 959-410
E-Mail: ralf.meisel@bosal.com
Web: www.bosal.com

Bike Ordertag Nord geht in die zweite Runde!

Am 06. September 2015 findet der Bike Ordertag Nord in Bielefeld seine Fortsetzung. Die erfolgreiche Premiere im Vorjahr hat die Organisatoren ermuntert weitere Markenanbieter einzuladen. Prominente Neuzugänge sind die Firmen HERCULES, SIMPLON, SQlab und Wertgarantie. Der Bike Ordertag Nord bietet Händlern aus Nord/West Deutschland eine Woche nach der Eurobike eine gut erreichbare Plattform um die Saisonplanung mit Ihren Lieferanten abzuschließen.

Folgende Marken wird in diesem Jahr auf dem Bike Ordertag Nord ausstellen:

  • ABUS
  • BOSAL
  • FLYER
  • GUDEREIT
  • HABERLAND
  • HEBIE
  • HERCULES
  • PANTHER
  • PATRIA
  • ORTLIEB
  • S’COOL
  • SIMPLON
  • SQlab
  • STROMER
  • WERTGARANTIE
  • WITTICH

Wie im Vorjahr wurde als Location das Lenkwerk in Bielefeld mit über 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche gewählt. Besonderes Highlight des Lenkwerk ist die einzigartige Oldtimer-Ausstellung, die an diesem Tag um die Fahrradneuheiten der Saison 2016 bereichert wird. Matthias Wittich „Die hervorragende Resonanz vieler Fachhändler auf unseren ersten Bike Ordertag aus ganz Norddeutschland und Benelux hat uns ermuntert diese Ordermesse weiter zu entwickeln.“

Aus dem Kreis der Original Marken Partner stellt Bosal auf dem Bike Ordertag Nord aus. Auf dem Messestand von Wittich sind die aktuellen Fahrradträgermodelle Tourer und Traveller II + III ausgestellt und können ausgiebig getestet werden.

Um den Bike Ordertag Nord am 06. September zu besuchen, müssen Händler eine Einladung eines Ausstellers vorweisen beziehungsweise sich zentral unter der Fax Nr. 0521 / 988 38 202 anmelden.

Der Bike Ordertag Nord in Kürze:

  • Termin: Sonntag 06. September 2015
  • Location: Lenkwerk Bielefeld
  • Orderplattform für den Fahrradfachhandel im Norden etabliert sich
  • Führende Markenanbieter kommen hinzu
  • Faszinierende Arbeitsatmosphäre im besonderen Umfeld
  • Neue Internetpräsenz unter www.bikeordertagnord.de

Kontakt und weitere Informationen:

coolmobility GmbH
Axel Böse
Telefon: +49 (0) 521 / 98838200
boese@coolmobility.de
www.scool.de

Fritz Wittich GmbH
Matthias Wittich
Telefon: +49 (0) 521 / 93204-14
matthias.wittich@wittich-gmbh.de
www.wmf-bikes.de

Praktisch, kompakt, stabil – Fahrradträger von Bosal

Passend zur Saison für Fahrradausflüge präsentiert Bosal, der führende Lieferant für Abgassysteme und Anhängevorrichtungen, drei neue Fahrradträger. Die hochwertigen Kupplungsträger überzeugen mit intelligenten Designdetails und einer hohen Benutzerfreundlichkeit. Sie eignen sich für Fahrräder, E-Bikes sowie Pedelecs und sind mit allen herkömmlichen Anhängevorrichtungen kompatibel.

„Wir arbeiten kontinuierlich mit unseren erfahrenen Ingenieuren daran, unsere Fahrradträger weiterzuentwickeln, um unsere Kunden auch in Zukunft mit qualitativ hochwertigen Produkten zu begeistern“, erklärt Ralf Meisel, Leiter Marketing & Produktmanagement der Bosal Deutschland GmbH. „Deshalb haben wir ein starkes Bewusstsein für die Trends und Bedürfnisse des Marktes entwickelt, die wir bei der Produktentwicklung berücksichtigen.“

Die aktuellen Produktneuheiten Bosal Tourer, Traveller II und Traveller III verfügen über einige Gemeinsamkeiten. Sie sind beispielsweise mittels Schnellverschlusssystem und einem multifunktionalen Stecker (7/13-polig) besonders leicht zu montieren. Zudem bieten sie eine schnelle Fixierung der Fahrräder inklusive effektiver Diebstahlsicherung und sind für E-Bikes geeignet. Eine optionale, faltbare Auffahrrampe macht es möglich, speziell schwere Fahrräder komfortabel auf- und abzuladen. Dazu wird die Rampe seitlich rutschsicher in die entsprechende Schiene eingehängt, um so das Fahrrad einfach und sicher hinauf zu schieben.

Eine Besonderheit der neuen Fahrradträger von Bosal ist ein praktischer, stabiler Abklappmechanismus, über den alle drei Modelle verfügen. Er gestattet es, selbst einen vollbeladenen Träger so zu kippen, dass es problemlos möglich ist, die Heckklappe zu öffnen. Auf diese Weise ist der Kofferraum jederzeit frei zugänglich.

Wird der Träger einmal nicht benutzt, ermöglicht die intelligente Faltfunktion eine unkomplizierte und platzsparende Lagerung in Kofferraum, Keller oder Garage. Für eine staubfreie Aufbewahrung ist eine passende, stabile Tasche im Lieferumfang enthalten.

Sie haben die Wahl: Tourer oder Traveller

Das kompakte Einstiegsmodell Bosal Tourer (Abmessungen 50 x 70 x 22 cm) bietet auf zwei geraden Schienen aus Aluminium Platz für zwei Fahrräder. Bei nur 18 kg Eigengewicht ist hier eine maximale Zuladung von 60 kg* möglich.

Neben dem Bosal Tourer finden Kunden auch die Modelle Bosal Traveller II und III im Produktportfolio. Die leichtgewichtigen Träger (17 bzw. 21 kg) verfügen über einen höhenverstellbaren Nummernschildrahmen sowie abnehmbare Fahrradhalter. Zudem ist der Abklappmechanismus über ein Fußpedal besonders komfortabel bedienbar. Während der Bosal Traveller II (Abmessungen 55 x 70 x 30 cm) auf zwei gewölbten Aluminiumschienen zwei Fahrrädern Platz bietet, verfügt der größere Bosal Traveller III (Abmessungen 72 x 70 x 30 cm) über eine weitere Transportschiene und kann bis zu drei Fahrräder aufnehmen. Beide Modelle ermöglichen 60 kg* Zuladung.

Mehr Informationen zu den Fahrradträgern von Bosal erhalten Sie auf www.bosal-fahrradtraeger.de.

* Bitte stets die maximale Stützlast auf dem Kugelkopf der Anhängevorrichtung beachten.

Über Bosal:
Bosal ist ein weltweit operierender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Abgassystemen, Katalysatoren, Präzisions-Stahlrohren, Anhängevorrichtungen, Fahrradträgern und Dachträgersystemen. Die Bosal-Gruppe hat derzeit 29 Fertigungsstandorte und 18 Vertriebszentren. Mehr als 5.200 Mitarbeiter erwirtschafteten in 2014 einen Gruppenumsatz von € (Euro) 715 Millionen. Mehr Informationen zu Bosal unter www.bosal.com.

Für Rückfragen:
Ralf Meisel
Leiter Marketing & Produktmanagement
Bosal Deutschland GmbH
Metallstrasse 5
41751 Viersen
Tel. +49 (0) 2162 /959-123
Fax +49 (0) 2162 /959-400
E-Mail: ralf.meisel@eur.bosal.com

Bosal: Lieferprogramm für Fahrradträger ausgebaut

Maximal mobil – so könnte das Motto für die neuen Heckträger Bosal Compact Premium lauten. Denn mit ihnen lassen sich nicht nur herkömmliche Fahrräder, sondern auch schwerere Räder wie E-Bikes und Pedelecs für die sportliche Freizeitgestaltung einfach Huckepack nehmen und komfortabel mit dem Auto zum jeweiligen Einsatzort transportieren. Ob in die Berge oder ans Meer – die neuen Träger sind das ideale Zubehör für all jene, die gerade in der angenehm warmen Frühjahrs- und Sommersaison gern und oft mit ihren Rädern unterwegs sind. So ergänzen die besonders benutzerfreundlichen und zusammenklappbaren Träger – die es wahlweise für zwei oder drei Fahrräder gibt – das Bosal Zubehör-Portfolio perfekt.

Echte Multitalente
Die Fahrradträger Bosal Compact Premium können mit allen herkömmlichen Anhängevorrichtungen genutzt werden. Dabei bestechen alle Modelle durch ihre hochwertige Verarbeitung und ihre äußerst kompakte und stabile Bauweise. Mit ihrem Schnellverschlusssystem sind die Fahrradträger im Handumdrehen auf der Anhängekupplung zu montieren. Werden sie nicht gebraucht, lassen sich die Heckträger einfach auf Bordcase-Größe zusammenfalten und in der im Lieferumfang enthaltenen Aufbewahrungstasche verstauen.

Komfortabler Abklappmechanismus
Das System der Fahrradträger Bosal Compact Premium verfügt über einen praktischen und einfach zu bedienenden Abklappmechanismus. Dieser ermöglicht bei fast allen Fahrzeugen ein Öffnen des Kofferraums auch bei montierten Fahrrädern. Dabei gewährleisten spezielle Haltegurte und Radstopper einen sicheren Stand der Fahrräder in den verstellbaren Aluminiumschienen. So bleibt der Kofferraum auch bei beladenen Trägern jederzeit ganz bequem zugänglich.

Leichtes Be- und Entladen
Zusätzlich können die Bosal Compact Premium Heckträger mit einer praktischen Auffahrrampe ausgestattet werden. Sie macht das Be- und Entladen der Räder zum Kinderspiel. Die Auffahrhilfe wird seitlich in die Schienen eingehängt, sodass die Fahrräder ohne großen Kraftaufwand auf den Träger geschoben werden können. Eine unverzichtbare Hilfe bei E-Bikes und anderen besonders schweren Fahrrädern.

Stabil und sicher
Trotz ihrer kompakten Abmessungen dürfen die Fahrradträger Bosal Compact Premium schwer beladen werden. Mit ihrer maximalen Zuladung von 60 kg sind sie somit auch für den Transport von zwei Elektrofahrrädern geeignet. Mit dem Bosal Compact Premium III ist sogar der Transport von drei schwereren Fahrrädern möglich. Dabei sorgen die stabilen Rahmenhalterungen nicht nur für eine sichere Fixierung der Räder auf dem Träger, sondern bieten auch einen effektiven Schutz gegen Diebstahl. Selbstverständlich sind auch die Fahrradträger selbst mit einer Diebstahlsicherung versehen.

Die neuen Fahrradträger Bosal Compact Premium II und III sind praktisch, bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und überzeugen durch eine Vielzahl kluger Details. Ihre Lieferung erfolgt fertig montiert inklusive einer Tasche für die platzsparende Lagerung in Kofferraum, Keller oder Garage.

Über Bosal:
Bosal ist ein weltweit operierender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Abgassystemen, Katalysatoren, Präzisions-Stahlrohren, Anhängevorrichtungen, Fahrradträgern, Dachträgersystemen, Wagenhebern sowie Lagereinrichtungssystemen. Die Bosal-Gruppe hat derzeit 34 Fertigungsstandorte und 18 Vertriebszentren. Mehr als 5.500 Mitarbeiter erwirtschafteten in 2013 einen Gruppenumsatz von 751 Mio. Euro. Mehr Informationen zu Bosal unter www.bosal.com.

Für Rückfragen:
Ralf Meisel
Leiter Marketing & Produktmanagement
Bosal Deutschland GmbH
Metallstrasse 5
41751 Viersen
Tel. +49 (0) 2162 /959-123
Fax +49 (0) 2162 /959-416
E-Mail: ralf.meisel@eur.bosal.com

Ran an die Kohle – Bosal prämiert die beste Warenpräsentation für Fahrradträger

Bosal bietet seit diesem Frühjahr drei innovative Fahrradträger. Und setzt dabei auf das Verkaufs-Know-how seiner Handels- und Werkstattpartner. Jetzt ruft das Unternehmen zur Teilnahme an einem Deko-Wettbewerb auf. Insgesamt drei Gewinner dürfen sich über je einen Gutschein im Wert von 500 € für ein Grillfest im eigenen Betrieb freuen.

Die neue Reisefreiheit – unter dieser Überschrift bewirbt Bosal sein ausgebautes Fahrradträger-Portfolio. Damit setzt das Unternehmen weiter auf den wachstumsstarken Zubehörmarkt. „Da ergeben sich nicht nur für uns, sondern auch für Händler und Werkstätten enorme Umsatzchancen“, sagt Marketingleiter Ralf Meisel. „Deshalb unterstützen wir unsere Partner mit einem aufmerksamkeits-starken Deko-Paket, das Geschäfts- und Privatkunden gleichermaßen anspricht – und das wir selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung stellen.“

Schon im Mai geht’s los mit der Aktion. Bestellen Sie daher am besten schon jetzt das Deko-Paket für Ihren Verkaufsraum. Es enthält:

  • 1 Ständerfuß für den Fahrradträger
  • 1 Ellipsendisplay „Fahrradträger Bosal Compact“
  • 50 Prospekte für den Dispenser (DIN A4)

Teilnehmen können alle Werkstätten und Verkaufshäuser sowie -niederlassungen des Fach- und Großhandels. Dazu müssen Sie nur ihre Warenpräsentation (Deko samt Fahrradträger) vor Ort fotografieren und das Foto bzw. die Fotos bei Bosal einreichen. Mit ein bisschen Glück feiern Sie dann schon im Sommer ein schönes Grillfest mit Ihrer Belegschaft.

Bestellungen an Ralf Meisel – telefonisch unter +49 (0) 2162 959-123, als Fax an +49 (0) 2162 959-416 oder per E-Mail an ralf.meisel@eur.bosal.com.>

Über Bosal:
Bosal ist ein weltweit operierender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Abgassystemen, Katalysatoren, Präzisions-Stahlrohren, Anhängevorrichtungen, Fahrradträgern, Dachträgersystemen, Wagenhebern sowie Lagereinrichtungssystemen. Die Bosal-Gruppe hat derzeit 34 Fertigungsstandorte und 18 Vertriebszentren. Mehr als 5.500 Mitarbeiter erwirtschafteten in 2013 einen Gruppenumsatz von 751 Mio. Euro. Mehr Informationen zu Bosal unter www.bosal.com.

Für Rückfragen:
Ralf Meisel
Leiter Marketing & Produktmanagement
Bosal Deutschland GmbH
Metallstrasse 5
41751 Viersen
Tel. +49 (0) 2162 /959-123
Fax +49 (0) 2162 /959-416
E-Mail: ralf.meisel@eur.bosal.com