Dana

Formula Student Wettbewerb: Rennautos ausgestattet mit VICTOR REINZ AFM 5

Dana sponsert seit vielen Jahren VICTOR REINZ AFM-Dichtungen an das Formula Student Team KA-RaceIng aus Karlsruhe und unterstützt damit die Studenten und den Verein. Speziell zum Einsatz kommt hier das Dichtungsmaterial AFM 5, welches sich in zahlreichen Rennen bereits bewährt hat. Auch die Tests mit dem neuen 2019er Modell verliefen erfolgreich. AFM 5 wird im Neu-Ulmer Werk der Dana Incorporated, der REINZ-Dichtungs-GmbH, gefertigt. Das Dichtungsmaterial ist metallverstärkt und auf große Hitze und starken Druck ausgerichtet. AFM 5 eignet sich dadurch optimal für den Einsatz in Turboladern und Abgasanlagen.

Die Formula Student ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb mit weltweit 14 Wettbewerben und mehr als 800 Teams, die mit ihren selbstgebauten Rennwagen gegeneinander antreten. Die Teams, darunter auch das KA-RaceIng Team, bestehen ausschließlich aus Studenten. Bei den Rennserien der Formula Student geht es um die Gesamtperformance. In fünf dynamischen und drei statischen Disziplinen müssen sich die Teams vor einer erfahrenen Jury beweisen. Dabei spielen unter anderem die Rennperformance, ein tiefgreifendes Verständnis der Theorie und eine ausführliche Finanzplanung eine große Rolle.

Über Dana Incorporated
Dana Incorporated ist einer der weltweit führenden Produzenten und Anbieter von innovativen Lösungen bei Energieübertragung und -management für Fahrzeuge und Maschinen. Das Produktportfolio von Dana steigert die Leistung, Effizienz und Nachhaltigkeit von Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeugen sowie industriellen und stationären Maschinen. Achsen, Antriebswellen und Getriebe – elektrodynamische, thermische und digitale Lösungen: Als Lieferant und Ausrüster fast aller Motoren- und Fahrzeughersteller der Welt schafft Dana die Basis für die Antriebe konventionell, hybrid- und elektrisch betriebener Fahrzeuge.
Dana wurde 1904 gegründet und beschäftigt heute weltweit mehr als 36.000 Mitarbeiter, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. Das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio und Standorten in 33 Ländern auf sechs Kontinenten meldete für das Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 8,1 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Leitung Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.reinz.com

Königsdisziplin Zylinderkopfdichtung austauschen: Neues Montagevideo von Dana auf der Automechanika

Der fachgerechte Ausbau einer defekten und die erfolgreiche Montage einer neuen Zylinderkopfdichtung zählt zu den kritischsten Disziplinen der Motoreninstandsetzung. Dana präsentiert auf der Automechanika 2018 in Frankfurt am Main ein neues VICTOR REINZ Montagevideo: Der Austausch einer Zylinderkopfdichtung.

Das siebenminütige Video zeigt Schritt für Schritt die erforderlichen Arbeitsabläufe – vom Abnehmen des Zylinderkopfes über das Reinigen der
Dichtflächen bis zum Anziehen der neuen Zylinderkopfschrauben. Dabei ist der Kurzfilm international einsetzbar, da er komplett ohne Sprecher und
Texteinblendungen arbeitet. Icons weisen auf sicherheitsrelevante Informationen und wichtige Tipps hin.

Die komplette Montage wird von der bekannten Expertin „Victoria“ durchgeführt. Das Video reiht sich damit nahtlos in die erfolgreiche Serie Victorias Praxistipps mit jetzt insgesamt sechs Folgen ein. Alle Videos sind über den YouTube Channel VictorReinzSealing oder über die Website www.victorreinz.com/victoria abrufbar.

Victorias Praxistipps – alle Folgen im Überblick

  • Fachgerechter Austausch einer Ölwanne
  • Montage-Tipps zum Einbau oder Wechseln eines Wellendichtrings aus PTFE
  • Ventildeckeldichtung fachgerecht austauschen – Profi-Anleitung mit Tipps
  • Ansaugkrümmerdichtung fachgerecht austauschen – Profi-Anleitung mit Tipps
  • Abgaskrümmerdichtung fachgerecht austauschen – Profi-Anleitung mit Tipps
  • Professioneller Austausch einer Zylinderkopfdichtung (online ab September 2018)

Die Automechanika ist für Dana ein wichtiges Aftermarket-Event. 2016 verbuchte die Messe in Frankfurt am Main mit 136.000 Besuchern aus 170 Ländern und 4.820 Ausstellern Rekordzahlen. In diesem Jahr findet die Automechanika vom 11. bis 15. September statt. Der Messestand G91 von Dana befindet sich in Halle 3.0.

Als weitere Messehighlights dürfen sich die Besucher auf ein speziell präpariertes BMW V8-Aggregat und einen Jeep Wrangler JL ausgestattet mit den neusten Ultimate Dana 60™ Achsen freuen.

Der BMW-Motor demonstriert eindrucksvoll die Verwendung von VICTOR REINZ Dichtungsprodukten von Dana mit zuverlässigen Dichtungen im gesamten Motor – von der Zylinderkopfdichtung bis zu diversen Nebendichtungen. VICTOR REINZ Dichtungen sind auch für den Einsatz in Schwerlast- und Off-Highway-Fahrzeugen geeignet.

Die Ultimate Dana 60™ Crate Axle ist mit einem extrem langlebigen und zuverlässigen SPICER Getriebe ausgestattet und in verschiedenen Übersetzungen als high-end Tuning Lösung für JEEPs. Selbstverständlich mit VICTOR REINZ Motordichtungen.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 30.000 Mitarbeiter in 33 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2017 erwirtschaftete das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio einen Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Die Aftermarket Produktwelt von Dana
Als weltweit führender Anbieter von Antriebssträngen, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten präsentiert Dana auch im Aftermarket ein breites Spektrum an leistungsstarken und effizienten Lösungen. Die Produktpalette der erfolgreichen Marken Dana, SPICER, VICTOR REINZ, ALBARUS, GLASER, GWB, SPICER SELECT, THOMPSON, TRU-COOL und TRANSEJES liefert weltweit Ersatzteile in bester Qualität. Das Angebot umfasst Aftermarket-Produkte von Original- und auch Drittherstellern für die Wartung und Reparatur von Pkw, Nutz- und „Off-Highway“-Fahrzeugen. Das Dana Aftermarket Team agiert von 13 Vertriebszentren auf der ganzen Welt aus und steht mit persönlicher Kundenbetreuung und technischem Support zur Verfügung. Umfangreiche Lagerbestände garantieren eine hohe Produktverfügbarkeit mit schnellen Lieferzeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com/aftermarket.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Dana erweitert Aftermarket-E-Commerce-Plattform für Kunden in der Region EMEA

Dana Incorporated (NYSE: DAN) erweitert seine E-Commerce-Plattform DanaAftermarket.com, um Kunden in der Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika) noch besser zu unterstützen. Das Unternehmen wird die Plattform vom 11. bis 15. September auf der Automechanika 2018 in Halle 3, Stand G91, neben einer breiten Palette an Antriebsstrang-, Dichtungs- und Wärmemanagement-Lösungen für den Aftermarket präsentieren.

Moderne E-Commerce-Plattform
Die innovative Kundenserviceplattform wurde vor kurzem in den USA eingeführt. Im Verlauf dieses Jahres wird sie auch für Kunden aus der Region EMEA verfügbar sein. Sie bietet rund um die Uhr Zugang zu mehr als 110.000 Teilen der Marke SPICER für Nutzfahrzeuge, Leichtfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge. Über die Website können User auf Anhieb das richtige Teil für ihre Fahrzeuge finden und kaufen. Dana wird auf der Automechanika ein visuelles Display mit Diagrammen, Videos und einer umfangreichen Bibliothek einsetzen, um zu demonstrieren, wie auf DanaAftermarket.com spezifische Produktanforderungen effizient ermittelt werden. Zudem stellt die Website detaillierte Spezifikationen, Preise und Daten zur Lieferbarkeit bereit.

„Mit unseren qualitativ hochwertigen, renommierten Produkten und Premium-Marken ist Dana ein gefragtes Aftermarket-Unternehmen. Wir konzentrieren uns darauf, die Kunden noch besser dabei zu unterstützen, das richtige Teil für ihre individuellen Anforderungen zu finden“, so Mark Wallace, Geschäftsführer des Bereichs Dana Commercial Driveline Technologies. „Wir freuen uns darauf, die neuen Funktionen von DanaAftermarket.com zu präsentieren, die Hunderten von Kunden aus der Region EMEA die Möglichkeit bietet, gezielt nach Teilen zu suchen.“

SPICER Qualität
Neben der innovativen E-Commerce-Lösung wird das Unternehmen an seinem Stand auch die extrem langlebige und zuverlässige Achse Ultimate Dana 60™ präsentieren. Das Getriebe ist mit verschiedenen Übersetzungen als vorkonfektionierte Lösung für den Aufbau von Leichtfahrzeug-Antrieben erhältlich.

Bewährte Dichtungslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen
Dana wird außerdem seine VICTOR REINZ Dichtungslösungen an einem BMW V8-Motor präsentieren. Diese Lösungen umfassen u. a. Zylinderkopfdichtungen und Nebendichtungen. Diese hochwertigen Dichtungsprodukte sind aber auch für Schwerlast- und Off-Highway-Fahrzeuge erhältlich.

Off-Highway-Achsen und -Getriebe liefern starke Ergebnisse
Um die Vielfältigkeit des Produktportfolios mit Off-Highway-Anwendungen zu verdeutlichen, wird Dana eine Vorderachse mit Einzelradaufhängung des Typs SPICER Model 990 ausstellen. Sie liefert maximale Leistung und maximales Drehmoment für Freilandtraktoranwendungen. Präsentiert werden darüber hinaus ein SPICER Off-Highway-Getriebe, Materialtransportgeräte von 37 bis 746 kW (50 bis 1.000 PS) sowie ein Lastschaltgetriebe des Typs SPICER TE30, das für schwere Nutzfahrzeuge, wie etwa große Gabelstapler und Hafenmaschinen entwickelt wurde.

Während Dana die Funktionalität von DanaAftermarket.com für Kunden aus der Region EMEA und aus aller Welt weiter ausbaut, plant das Unternehmen, bis Ende dieses Jahres auch eine Teilesuchfunktion für die Marken VICTOR REINZ und GLASER einzuführen.

Die Automechanika 2018 findet vom 11. bis 15. September in Frankfurt am Main statt.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 30.000 Mitarbeiter in 33 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2017 erwirtschaftete das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio einen Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Die Aftermarket Produktwelt von Dana
Als weltweit führender Anbieter von Antriebssträngen, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten präsentiert Dana auch im Aftermarket ein breites Spektrum an leistungsstarken und effizienten Lösungen. Die Produktpalette der erfolgreichen Marken Dana, SPICER, VICTOR REINZ, ALBARUS, GLASER, GWB, SPICER SELECT, THOMPSON, TRU-COOL und TRANSEJES liefert weltweit Ersatzteile in bester Qualität. Das Angebot umfasst Aftermarket-Produkte von Original- und auch Drittherstellern für die Wartung und Reparatur von Pkw, Nutz- und „Off-Highway“-Fahrzeugen. Das Dana Aftermarket Team agiert von 13 Vertriebszentren auf der ganzen Welt aus und steht mit persönlicher Kundenbetreuung und technischem Support zur Verfügung. Umfangreiche Lagerbestände garantieren eine hohe Produktverfügbarkeit mit schnellen Lieferzeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com/aftermarket.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Neuer Qualitätsstandard: Dana Neu-Ulm nach IATF 16949 zertifiziert

Vertrauen ist gut – zertifikatsbasiertes Vertrauen ist besser. Die REINZ-Dichtungs-GmbH, ein Tochterunternehmen des US-amerikanischen Unternehmens Dana Incorporated, ist ab sofort nach IATF 16949 zertifiziert. Dieses Zertifikat ist eine Erweiterung der Basisnorm ISO 9001 und beinhaltet spezielle Prozessvorgaben von Automobilherstellern. Die geforderten automobilspezifischen Qualitätsstandards gelten über die gesamte Supply Chain der Automobilindustrie. Ziel der IATF 16949 ist es, die Qualität des Zulieferers nachprüfbar zu dokumentieren und dadurch die Vertrauensbasis der Kunden noch weiter als bisher zu stärken. IATF steht für International Automotive Task Force, ein Zusammenschluss der führenden Automobilhersteller und Verbände.

„Wir sind, nach Umsetzung eines strengen Maßnahmenplans, jetzt stolzer Besitzer des Zertifikats der IATF“, freut sich Willi Gaier, Leiter Qualitätsmanagement bei Dana in Neu-Ulm.

„Für die REINZ-Dichtungs-GmbH ist die Zertifizierung eine Grundvoraussetzung. Ohne IATF 16949 sind Sie als Zulieferer quasi von der Belieferung eines Automobilherstellers (OEM) ausgeschlossen, das gilt auch für Neuaufträge“, so der Qualitätsexperte weiter.

Das Qualitätsmanagement unter der Leitung von Willi Gaier musste im ersten Schritt die neu hinzugekommenen Forderungen der IATF filtern und dann mit den bestehenden Abläufen im Unternehmen abgleichen. „In den meisten Fällen waren wir bereits mit der Norm konform, an der einen oder anderen Position mussten wir neue Prozesse installieren oder Verfahrenstechniken anpassen“, so Willi Gaier. „Insgesamt sind wir im Verlauf des fünftägigen Audits nicht ins Schwitzen gekommen.“

Zu den besonderen Forderungen der Automobilindustrie zählt u. a. die Bemusterung nach Produktionsstopp für mehr als ein oder zwei Jahre – je nach Kunde auch noch länger. Für die REINZ-Dichtungs-GmbH eine Selbstverständlichkeit: Der aktuelle Teilekatalog reicht zurück bis zu Zylinderkopfdichtungen aus den 1950er-Jahren.

Das Zertifikat nach IATF 16949 gilt für drei Jahre und muss jährlich von IATF-zertifizierten Auditoren bestätigt werden. Nach Ablauf ist eine Re-Zertifizierung erforderlich.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen.n Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 30.000 Mitarbeiter in 33 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2017 erwirtschaftete das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio einen Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Dana Neu-Ulm – REINZ mit höchstem Zuliefererstatus bei AGCO

AGCO Your Agriculture Company hat die REINZ-Dichtungs-GmbH mit dem „Partner“-Status für Zulieferer ausgezeichnet. Damit gehört der Dichtungsspezialist aus Neu-Ulm, ein Tochterunternehmen des US-amerikanischen Unternehmens Dana Incorporated, zu den ersten drei Zulieferern von AGCO mit dem höchsten Zuliefererstatus. Insgesamt arbeitet AGCO mit rund 2.000 Zulieferern zusammen.

Die Prämierung erfolgte im Rahmen des 2018 EME Supplier Day im AGCO Werk der Mähdrescherproduktion in Breganze, Italien, unter dem Motto „Wir streben nach perfekten Partnerschaften“. Die Auszeichnung für Dana Neu-Ulm nahm Volker Just, Key Account Manager, entgegen.

AGCO ist einer der weltweit führenden Hersteller von Landmaschinen und Traktoren mit den bekannten Marken Challenger®, Fendt®, GSI®, Massey Ferguson® und Valtra®.

Teuvo Mehtanen, Director Purchasing, AGCO Power

„Die REINZ-Dichtungs-GmbH ist ein Unternehmen, das AGCO sehr nahesteht und mit seinen Abdichtungen dafür sorgt, dass alles genau da bleibt, wo es sein soll – ob Druck, Öl oder Temperatur. Sie geben AGCO nicht nur eine hohe Priorität und arbeiten eng mit unseren Ingenieuren und Forschern zusammen, sondern sorgen auch von Jahr zu Jahr für herausragende Qualität mit Null-ppm-Werten und hundertprozentiger Konformität zu den Anforderungen. Dana/ REINZ ist ein Partner, der AGCO mit den modernsten Innovationen und Herstellungsprozessen unterstützt und der seinen Kunden AGCO auch auf Märkten, auf denen einiges an Gegenwind herrscht, unterstützt.“

Mit Vorrang bedacht

Für die Dana/ REINZ bedeutet der AGCO „Partner“-Status mehr als eine Auszeichnung für eine langjährige Zusammenarbeit, die bereits in den 1970er-Jahren startete und seit 15 Jahren sehr intensiv und erfolgreich ist.

„Partner bedeutet, dass wir bei Anfragen, insbesondere bei Neuentwicklungen, mit Vorrang bedacht und als erster Zulieferer angesprochen werden. Wir sind so also sehr früh in neue Projekte eingebunden und bekommen immer die Chance, unser Angebot früh einzureichen“, erläutert Volker Just, Key Account Manager, die Vorteile.

Aktuell beliefert Dana/ REINZ die Motoren von AGCO u. a. mit dreilagigen Metall-Zylinderkopfdichtungen mit Wellenstopper-Technologie und Abgaskrümmerdichtungen.

Über AGCO
AGCO Your Agriculture Company (NYSE: AGCO) ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Landmaschinen. AGCO unterstützt die Produktivitätssteigerung in der Landwirtschaft mit seiner umfassenden Produktpalette und zugehörigen Dienstleistungen. Die landwirtschaftlichen Produkte von AGCO werden unter den fünf Kernmarken Challenger®, Fendt®, GSI®, Massey Ferguson® und Valtra® mit Unterstützung von Fuse®, Präzisionstechnologie und landwirtschaftliche Optimierungsdienstleistungen, verkauft. AGCO wurde 1990 gegründet und hat seinen Firmensitz in Duluth, Georgia, USA. Im Jahr 2017 erwirtschaftete AGCO einen Nettoumsatz von 8,3 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.AGCOcorp.com.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 30.000 Mitarbeiter in 33 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2017 erwirtschaftete das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio einen Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Dichtungen für alle: Dana präsentiert Anwendungsvielfalt auf der ACHEMA 2018

Vom Rohrleitungsflansch bis zur Verschraubung – es gibt kaum eine Rohrverbindung, die ohne eine VICTOR REINZ Dichtung von Dana auskommt. Das gilt sowohl für die chemische Technik- und Prozessindustrie als auch für Privathaushalte. Auf der ACHEMA 2018 stellt Dana vom 11. bis 15. Juni in Frankfurt am Main die Vielfalt der Dichtungsanwendungen in den Mittelpunkt des Messeauftritts.

„Wir wollen unseren Besuchern zeigen, wo überall Produkte von Dana für dichte Verbindungen und Sicherheit sorgen“, erläutert Anwendungsingenieur Volker Etzel, Vertrieb Allgemeine Industrie, das Standkonzept. „Es ist immer noch für viele Menschen überraschend, wo sich unsere Dichtungen verstecken.“

Dana produziert und liefert Dichtungslösungen für alle Anwendungsbereiche der chemischen Industrie – von der Rohstoffgewinnung über die diversen Weiterverarbeitungsstufen bis zum Endprodukt. Auch in der regenerativen Energiegewinnung und in der Lebensmittelindustrie, zum Beispiel in der Schokoladenherstellung, sind VICTOR REINZ Dichtungen im Einsatz. Aus diesem Grund ist die ACHEMA eine der wichtigsten Messen für die Dichtungsexperten aus Neu-Ulm. Auf dem Messestand werden Kunden aus aller Welt durch spezialisierte Area Sales Manager sowie Anwendungsingenieure und das freundliche Cateringteam begrüßt.

„Unser Ziel ist es, auch im Messerummel in konzentrierter Atmosphäre kompetent zu beraten – die Qualität unserer Produkte und unserer Beratung sollen im Einklang sein“, so Volker Etzel. „Unsere Kunden sollen sich von unserem exzellenten Service überzeugen und sich wohlfühlen.“

Dicht ist nicht gleich dicht. Flachdichtungen in Rohrleitungsflanschen unterliegen unterschiedlichsten Kriterien – von der Größe des Flansches und der Rauigkeit der Oberfläche über das Material und die Zahl der Schrauben bis hin zu den Betriebsbedingungen Druck und Temperatur. Mit den neu aufgelegten und grundlegend aktualisierten Broschüren Dichtflächenpressungen und Schraubenkräfte für CLASS- und PN-bezeichnete Vorschweißflansche lassen sich mittlere Flächenpressungen schnell und einfach ermitteln. Eine wichtige Unterstützung für alle Kunden, die sich mit Flanschen, Schrauben und Dichtungen beschäftigen.

„Salopp formuliert, gehen die Broschüren weg wie warme Semmeln. Die meisten unserer Kunden nutzen die umfangreichen Tabellen fast täglich.“ Volker Etzel verspricht, diesmal ausreichend Broschüren mit zur ACHEMA zu bringen, um die hohe Nachfrage zu bedienen.

VICTOR REINZ Dichtungen von Dana leisten auch in den meisten Privathaushalten ganze Arbeit – in Gaszählerdichtungen und thermischen Solarmodulen sorgen sie unbemerkt für dichte Verbindungen und beruhigende Sicherheit.

Dana Power Technologies und die REINZ-Dichtungs-GmbH auf der
ACHEMA 2018 – Halle 8.0 Stand G61
vom 11. bis 15. Juni 2018 in Frankfurt am Main/Deutschland.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 30.000 Mitarbeiter in 33 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2017 erwirtschaftete das US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio einen Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Europa, China, USA: VICTOR REINZ Getriebesteuerplatten von Dana erobern die Autowelt

Langstreckenfahrten über die Autobahn, sportliche Touren über die Landstraße oder Stop-and-go im Stadtverkehr – damit moderne Getriebe für Pkw, wie z. B. das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe von AUDI, zuverlässig funktionieren, ist ein vermeintlich unscheinbares Bauteil von entscheidender Bedeutung: die Getriebesteuerplatte. Dana Neu-Ulm hat die Entwicklung, anwendungsspezifische Auslegung und Produktion dieser Getriebesteuerplatten optimiert. Der Dichtungsspezialist ist mit diesem Produkt mittlerweile so erfolgreich, dass die Fertigungskapazitäten im chinesischen Wuxi erhöht wurden und die Planungen für eine Expansion in die USA laufen.

Ob für Wandler-Automatikgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe oder stufenlose Getriebe (CVT): Autobauer benötigen Getriebesteuerplatten (separator plates) zur Durchflusssteuerung und gleichzeitig zur Abdichtung der hydraulischen Steuereinheit. Das Problem: Bisherige am Markt verfügbare Lösungen weisen oft hohe Leckagen auf, die den Wirkungsgrad des Getriebes negativ beeinflussen. Schon winzige Schmutzpartikel können angrenzende Bauteile (z.B. Ventile) und damit das Gesamtsystem schädigen. Ist es da nicht naheliegend, dass sich ein Dichtungsspezialist intensiv um die Entwicklung und den Bau von Getriebesteuerplatten kümmert? Genau das hat Dana aus Neu-Ulm getan. Das Unternehmen blickt auf jahrzehntelange Erfahrung mit Zylinderkopfdichtungen zurück und ist heute einer der führenden Anbieter für Metallsicken-Flachdichtungssysteme.

Der Startschuss: 2015 entsteht ein Produktionswerk in Neu-Ulm
2015 hat der US-amerikanische Automobilzulieferer Dana in Neu-Ulm eine neue Produktionsanlage installiert. Sie ist auf die Produktion von Getriebesteuerplatten spezialisiert und entspricht strengsten Reinraumanforderungen. Die gesamte Herstellung und Montage erfolgt vollautomatisch. Und selbst die Qualitätskontrolle übernimmt ein Kamerasystem, sodass lediglich geschulte Mitarbeiter in Spezialkleidung während der Versandvorbereitung mit dem fertigen verpackten Produkt in Kontakt kommen. Die Maschinen und Anlagen sind zudem prädestiniert für Bewegungen im Mikrometerbereich. „Die Pressen stanzen die Getriebesteuerplatten in höchster Präzision. Moderne Produktionslinien übernehmen in der Folge die partielle Beschichtung mit einem eigens entwickelten Elastomer entlang der komplexen Abdichtkonturen“, erklärt Robert Blersch, Senior Manager für Products in Transition bei Dana. „Das Resultat ist eine zuverlässige Abdichtung, die selbst aggressiven Getriebeölen standhält. Die Getriebesteuerplatte erhöht mit dieser Dichtheit die Effizienz des gesamten Getriebes und leistet einen wesentlichen Beitrag zu modernen Antriebskonzepten mit reduzierten Verbrauchswerten und CO2-Emissionen.“

Die Weiterentwicklung: Produktionswerke in China und den USA
Die Marktanfrage überstieg bereits nach kurzer Zeit die anfangs installierte Anlagenkapazität des Produktionswerks in Neu-Ulm. Volkswagen z. B. nutzt die neuen Getriebesteuerplatten mittlerweile in großem Maßstab für das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DL 382 in Modellen von AUDI. Auch andere Erstausrüster fragen nach hohen Stückzahlen. „Wir haben deswegen 2016 die Produktion nach dem Neu-Ulmer-Modell auf ein Dana Werk in Wuxi erweitert – eine Stadt in der Volksrepublik China in der Provinz Jiangsu, zwischen dem Jangtsekiang und dem Binnensee Tai Hu“, erklärt Robert Blersch. Das globale Produktionsvolumen liegt damit derzeit im Bereich von mehreren Millionen Getriebesteuerplatten pro Jahr. Und es wird steigen. „Vor dem Hintergrund des schnellen und nachhaltigen Wachstums in Europa und China denken wir auch an die Serienfertigung in Nordamerika. Dort fahren 95 Prozent der Automobile mit Automatikgetriebe. Wir würden die Produktion ebenfalls in vorhandenen Fertigungsstätten von Dana integrieren.“

Exkurs Getriebesteuerplatte
Moderne automatische Getriebe müssen immer mehr Schaltvorgänge in kürzeren Reaktionszeiten ermöglichen. Das ist eine Herausforderung für das Hydrauliksystem des Getriebes. Herzstück ist ein hydraulisches Schaltgerät und eine elektronische Getriebesteuerung, die in einem Mechatronikmodul zusammengefasst sind. Während die Steuerung während der Fahrt kontinuierlich den effizientesten Gang berechnet, sorgt das hydraulische Schaltgerät für die Umsetzung. Und wo befindet sich die Getriebesteuerplatte? Direkt im Hydraulikmodul. Sie steuert über Durchtrittskanäle den Durchfluss des Getriebeöls zur Ansteuerung des automatischen Getriebes. Gleichzeitig dichtet sie das gesamte System nach innen und außen ab.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute rund 27.000 Mitarbeiter in 34 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 5,8 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

PACE Award für VICTOR REINZ MLS-Dichtung für Getriebepumpen

Die Automotive News haben die VICTOR REINZ Mehr-Lagen-Stahldichtung für Getriebepumpen von Dana Incorporated mit dem PACE Award 2017 ausgezeichnet. Die aus fünf Schichten bestehende MLS-Dichtung verbessert die Leistungsfähigkeit und senkt den Kraftstoffverbrauch von Fahrzeugen mit Getrieben für höhere Drehzahlen. Die innovative und robuste Dichtungslösung steigert die Lebensdauer, minimiert die Kontaktspannung und hält den Anforderungen höherer Betriebsdrücke stand.

„Für Dana ist es eine große Ehre, diesen renommierten Preis entgegennehmen zu dürfen. Damit wird honoriert, dass wir unseren Kunden innovative Lösungen für eine Vielzahl der größten Herausforderungen bieten möchten, mit denen sich die weltweite Automobilindustrie heute konfrontiert sieht“, so Dwayne Matthews, Präsident von Dana Power Technologies. „Diese Auszeichnung ist ein Beleg für das Know-how und die partnerschaftliche Teamarbeit der hervorragenden Ingenieure von Dana. Ihr unermüdlicher Einsatz für die Entwicklung richtungsweisender Lösungen wird unser Unternehmen und die Automobilindustrie als Ganzes auch in Zukunft voranbringen.“

Dana war der einzige Anbieter, der sich gleich bei drei Technologien als Finalteilnehmer für die PACE Awards 2017 qualifiziert hatte. Auch das adaptive Luft-/Ölabscheidesystem und das SPICER OpTiMa™ Reifendruckmanagementsystem fanden bei den Juroren Anerkennung. Dies ist nun schon das sechste Jahr in Folge, in dem Dana als Finalteilnehmer bei den PACE Awards nominiert wurde. Bislang wurde dies erst von sechs weltweit operierenden Automobilzulieferern erreicht.

Über die PACE Awards von Automotive News
Die Automotive News PACE Awards (Premier Automotive Suppliers’ Contribution to Excellence) gelten weltweit als Benchmark für die Innovationsleistungen der Automobilbranche. Die PACE Awards werden an internationale Unternehmen aus der Automobilbranche verliehen, die ihren OEM-Kunden und der Automobilindustrie bahnbrechende Innovationen liefern. Um die PACE Awards können sich alle Lieferanten für Automobil-Erstausrüster (OEM) bewerben. Die Bewerber und Preisträger stammen aus sechs Kontinenten und umfassen große wie auch kleine Unternehmen, die Fertigungsteile, Materialien, Investitionsgüter und Dienstleistungen liefern. Die Preise werden von Automotive News, Ernst & Young, OESA und SAE International vergeben.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Technologien zur Steigerung der Effizienz, Leistung und Nachhaltigkeit von Fahrzeugen und Maschinen. Dana unterstützt den Markt für Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeuge sowie Anwendungen mit industriellen und stationären Maschinen. Das 1904 gegründete Unternehmen beschäftigt heute rund 27.000 Mitarbeiter in 34 Ländern, die durch ihr Engagement langfristige Wertschöpfung für die Kunden erbringen. 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 5,8 Milliarden US-Dollar. Die in Maumee im US-Bundesstaat Ohio beheimatete Unternehmenszentrale wurde von der Tageszeitung The (Toledo) Blade als Spitzen-Arbeitgeber 2017 in Nordwest-Ohio und Südost-Michigan ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Automechanika 2017 in Istanbul: Dana präsentiert Antriebs- und Dichtungsprodukte der Marken SPICER und VICTOR REINZ

Dana, ein weltweit führender Anbieter von Antriebstechnologien, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten, wird auf der Automechanika 2017 in Istanbul ein leistungsstarkes Sortiment seiner Produkte präsentieren. Die führende internationale Automobilfachmesse der Türkei findet vom 6. bis 9. April im Messe- und Kongresszentrum TÜYAP statt.

Die Besucher des Messestandes von Dana können sich bei dieser Ausstellung sowohl über Antriebsprodukte der Marke SPICER als auch über Premium-Dichtungsprodukte der Marke VICTOR REINZ für den Aftermarket für Leichtfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge informieren. Das Unternehmen hat seine SPICER Produkte bereits früher auf der Automechanika Istanbul präsentiert. In diesem Jahr wird Dana die Produkte erstmalig als komplettes Antriebstechnologiepaket präsentieren, das aus Achs-, Getriebe- und Antriebsanwendungen besteht. Zudem wird in diesem Jahr auf der Messe ein breiteres Angebot an Dana Produkten ausgestellt und verkauft werden. Dabei handelt es sich im Besonderen um Gelenkwellen für leichte und hohe Beanspruchungen, um so den Anforderungen der Kunden aus der Region gerecht zu werden.

Bestandskunden und Interessenten aus aller Welt, die den Messestand von Dana auf der Automechanika besuchen, haben darüber hinaus Gelegenheit, direkt mit Technik- und Produktspezialisten von Dana über das vielfältige Produktangebot des Unternehmens zu sprechen, Fragen zu stellen und persönliche Kontakte zu den Produkt- und Aftermarket-Experten von Dana zu knüpfen.

Dana wird dieses Jahr zum dritten Mal auf der Automechanika Istanbul als Aussteller vertreten sein. Diese fortgesetzte Präsenz zeugt vom langfristigen Engagement des Unternehmens, seinen Kunden in der Türkei und in den umliegenden Ländern innovative Technologien und hochwertige OEM-Lösungen bereitzustellen, die höchsten Leistungsanforderungen genügen.

Die Aftermarket-Produktwelt von Dana
Unter dem Namen renommierter Marken wie Dana, SPICER, VICTOR REINZ, GLASER, MAGNUM, GWB, THOMPSON, TRUCOOL, SVL und TRANSEJES bietet Dana eine breite Palette an Aftermarket-Lösungen an. Dazu zählen Originalteile, Universalteile und kostengünstige Produktreihen für Personenfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge auf der ganzen Welt. Das Dana Aftermarket-Team agiert von 13 Vertriebszentren auf der ganzen Welt aus und steht mit persönlicher Kundenbetreuung und technischem Support zur Verfügung. Umfangreiche Lagerbestände garantieren eine hohe Produktverfügbarkeit mit schnellen Lieferzeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.victorreinz.com.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter von Antriebssträngen, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten. Technologien von Dana steigern die Effizienz und Leistung von Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeugen sowohl mit konventionellen als auch mit alternativen Antriebskonzepten. Das Dana Netzwerk umfasst rund 100 Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebszentren auf der ganzen Welt. OEM- und Aftermarket-Kunden haben so fast überall Zugriff auf ihren lokalen Produktservice. Das 1904 gegründete US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio beschäftigt heute rund 23.000 Mitarbeiter in 25 Ländern. Dana hat im Jahr 2015 einen Umsatz in Höhe von fast 6,1 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet. Das Forbes Magazine wählte Dana 2016 zu einem der 100 vertrauenswürdigsten US-Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Für Rückfragen:
Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com

Dana präsentiert SPICER, VICTOR REINZ und GWB auf den Automechanika-Messen 2017 in Dubai und Jeddah

Dana als weltweit führender Anbieter von Antriebstechnologien, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten, wird auf den Automechanika-Fachmessen 2017 in Jeddah und Dubai ein leistungsstarkes Sortiment seiner Aftermarket-Produkte präsentieren. Die Automechanika Jeddah ist die führende Regionalfachmesse der Automobil-Aftermarket-Branche in Saudi-Arabien. Sie findet vom 31. Januar bis 2. Februar im Jeddah Centre for Forums and Events statt. Die Automechanika Dubai ist die größte Automobil-Aftermarket-Messe in der Großregion Naher/Mittlerer Osten und Afrika. Sie findet vom 7. Mai bis 9. Mai im Dubai International Convention and Exhibition Centre statt.

Bei den anstehenden Automechanika-Messen wird Dana den Besuchern seiner Messestände Antriebstechnologieprodukte der Marke SPICER sowie Premium-Dichtungsprodukte der Marke VICTOR REINZ für den Aftermarket für Leichtfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge präsentieren. Dana wird dort auch industrielle Antriebstechnologieprodukte der Marke GWB zeigen, welche speziell für die Märkte des Nahen und Mittleren Ostens entwickelt wurden. Das Unternehmen hat bei diesen Messen bereits früher seine SPICER Produkte vorgestellt. In diesem Jahr wird Dana die Produkte erstmals als komplette Antriebstechnologiepakete präsentieren, die aus Achs-, Getriebe- und Antriebsanwendungen bestehen. Dana präsentiert auf der Messe seine Produkte der Marken SPICER, VICTOR REINZ und GWB und kann so sein vielfältiges Produktportfolio sowie sein umfassendes Lösungsangebot für Antriebs-, Dichtungs- und industrielle Anwendungen besser vorstellen.

Bestandskunden und Interessenten aus aller Welt, die die Messestände von Dana auf der Automechanika besuchen, haben darüber hinaus Gelegenheit, direkt mit Technik- und Produktspezialisten von Dana über die Produktpalette des Unternehmens zu sprechen, Fragen zu stellen und eine persönliche Beziehung zu den Produkt- und Aftermarket-Experten von Dana aufzubauen.

In diesem Jahr wird Dana als Aussteller zum neunten Mal bei der Automechanika Dubai und zum zweiten Mal bei der Automechanika Jeddah präsent sein. In den vergangenen zehn Jahren gelang es Dana, seine Marktanteile auf diesen beiden Märkten auszubauen. Die anhaltende Präsenz von Dana auf diesen und anderen Automechanika-Messen in aller Welt zeugt vom großen Engagement, innovative Technologien und hochwertige OEM-Lösungen anzubieten, die den höchsten Leistungsanforderungen der Kunden aus aller Welt genügen.

Die Aftermarket-Produktwelt von Dana
Unter dem Namen renommierter Marken wie Dana, SPICER, VICTOR REINZ, GLASER, MAGNUM, GWB, THOMPSON, TRUCOOL, SVL und TRANSEJES bietet Dana eine breite Palette an Aftermarket-Lösungen an. Dazu zählen Originalteile, Universalteile und kostengünstige Produktreihen für Personenfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge auf der ganzen Welt. Das Dana Aftermarket-Team agiert von 13 Vertriebszentren auf der ganzen Welt aus und steht mit persönlicher Kundenbetreuung und technischem Support zur Verfügung. Umfangreiche Lagerbestände garantieren eine hohe Produktverfügbarkeit mit schnellen Lieferzeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.victorreinz.com.

Über Dana Incorporated
Dana ist ein weltweit führender Anbieter von Antriebssträngen, Dichtungssystemen und Thermomanagementprodukten. Technologien von Dana steigern die Effizienz und Leistung von Pkw, Nutz- und Off-Highway-Fahrzeugen sowohl mit konventionellen als auch mit alternativen Antriebskonzepten. Das Dana Netzwerk umfasst rund 100 Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebszentren auf der ganzen Welt. OEM- und Aftermarket-Kunden haben so fast überall Zugriff auf ihren lokalen Produktservice. Das 1904 gegründete US-amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in Maumee im Bundesstaat Ohio beschäftigt heute rund 23.000 Mitarbeiter in 25 Ländern. Dana hat im Jahr 2015 einen Umsatz in Höhe von fast 6,1 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet. Das Forbes Magazine wählte Dana 2016 zu einem der 100 vertrauenswürdigsten US-Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dana.com.

Für Rückfragen:
Dana Power Technologies
REINZ-Dichtungs-GmbH
Carolin Sailer
Team Manager Kommunikation und Marketing
Reinzstraße 3-7
89233 Neu-Ulm
Fon +49 (0) 731 7046-407
Fax +49 (0) 731 7046-400
E-Mail: carolin.sailer@dana.com
Internet: www.victorreinz.com