Steuertrieb, Nebentrieb, Generatorfreiläufe – gleich drei neue Kataloge stellt Schaeffler Automotive Aftermarket jetzt für sein Produktsortiment unter der Marke INA bereit. Damit wird der bisher gültige Gesamtkatalog „Riementriebkomponenten“ abgelöst. Zudem fügen die Aftermarket-Spezialisten sämtlichen FEAD KITs (Front End Auxiliary Drive) der Marken INA und Ruville ab sofort einen Wechselintervall-Aufkleber bei.

Mit der Ablösung des Gesamtkatalogs durch einzelne, baugruppenbezogene Kataloge – Steuertrieb, Nebentrieb, Generatorfreiläufe – setzt Schaeffler Automotive Aftermarket mit seiner Produktmarke INA konsequent die Segmentierung seines Lösungsangebots fort. Zudem steht mit dem Katalog „Generatorfreiläufe“ – einer Auskopplung aus dem Kompendium „Nebentrieb“ – für Generatorenaufbereiter ein nützliches Medium bereit. „Die nach Baugruppen getrennten Kataloge tragen dem stetig wachsenden Produktsortiment unter der Marke INA Rechnung. Sie unterstützen eine systematische Sicht auf die unterschiedlichen Riementriebe, mit ihren spezifischen Anforderungen und Eigenschaften“, so Christian Kos, Leiter Category Management Engine, Schaeffler Automotive Aftermarket. Er ergänzt: „Allein für den Nebentrieb stellen wir derzeit mehr als sechzig INA FEAD KITs bereit.“

Ein weiteres Service-Plus: Ab sofort enthält jedes FEAD KIT der Marken INA und Ruville einen Wechselintervall-Aufkleber. Der Aufkleber haftet gut im Motorraum und ist durch seine Beschaffenheit auch vor Schmutz, vorzeitigem Verblassen und Feuchtigkeit geschützt. Werkstätten können hier Austauschdatum, Kilometerstand und Art der getauschten Komponenten vermerken. Wechsel lassen sich damit jederzeit und eindeutig dokumentieren und nachvollziehen – hilfreich für Werkstatt-Profis, denn eine ganzheitliche Wartung des Nebentriebs hat sich noch nicht flächendeckend durchgesetzt.

Kfz-Werkstätten erhalten die Kataloge „INA Nebentrieb“ und „INA Steuertrieb“ ab sofort über die Handelspartner von Schaeffler Automotive Aftermarket. Zudem stehen alle INA Nachschlagewerke im Internet unter www.schaeffler-aftermarket.de sowie über die Website www.repxpert.de zum Download zur Verfügung.

Ein Service-Plus von Schaeffler Automotive Aftermarket: Jedem FEAD KIT der Marken INA und Ruville liegt ab sofort ein Wechselintervall-Aufkleber bei.

Ein Service-Plus von Schaeffler Automotive Aftermarket: Jedem FEAD KIT der Marken INA und Ruville liegt ab sofort ein Wechselintervall-Aufkleber bei.

Über Schaeffler
Die Schaeffler Gruppe ist ein weltweit führender integrierter Automobil- und Industriezulieferer. Das Unternehmen steht für höchste Qualität, herausragende Technologie und ausgeprägte Innovationskraft. Mit Präzisionskomponenten und Systemen in Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen leistet die Schaeffler Gruppe einen entscheidenden Beitrag für die „Mobilität für morgen“. Im Jahr 2014 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 12,1 Milliarden Euro. Mit mehr als 82.000 Mitarbeitern ist Schaeffler eines der weltweit größten Technologieunternehmen in Familienbesitz und verfügt mit rund 170 Standorten in 50 Ländern über ein weltweites Netz aus Produktionsstandorten, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und Vertriebsgesellschaften.

Schaeffler Automotive Aftermarket, mit Sitz in Langen, Deutschland, zeichnet für das weltweite automobile Ersatzteilegeschäft der Marken LuK, INA, FAG und Ruville verantwortlich. Mit weltweit rund 11.500 Vertriebspartnern und mehr als 30 Vertriebsbüros und Niederlassungen steht das Unternehmen für Kundennähe, intelligente Reparaturlösungen und Servicekompetenz.

Für Rückfragen:
Rouven Daniel
Director Marketing & Communications
Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Paul-Ehrlich-Straße 21
63225 Langen
Tel. +49 (0)6103 / 753-3800
Fax +49 (0)6103 / 753-3809
E-Mail: rouven.daniel@schaeffler.com
Web: www.schaeffler-aftermarket.de