Für alle, die etwas mehr erwarten: „expect more“ – Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2014

Für alle, die etwas mehr erwarten: „expect more“ – Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2014

„expect more“ – unter diesem Leitmotiv steht der Messeauftritt von Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2014, die vom 16. bis 20. September in Frankfurt am Main stattfindet. Auf rund 1.200 Quadratmetern Standfläche (Forum: Ebene 0, Stand: A01) präsentieren die Aftermarket-Spezialisten erstmals die vier innovativen Produktwelten der Marken LuK, INA, FAG und Ruville auf einem gemeinsamen Messestand. Zudem stehen hier alle Aktivitäten rund um die Werkstatt im Fokus: vom Onlineportal RepXpert, das sich in einem neuen Erscheinungsbild präsentiert, über Handels- und Fachvorträge, technische Live-Vorführungen, Diagnose-Hilfen, Montage- und Reparatur-Tipps. Eben: das gesamte Werkstattwissen aus dem Hause Schaeffler Automotive Aftermarket.

Der gemeinsame Messeauftritt der vier Marken LuK, INA, FAG und Ruville resultiert aus der Bündelung der Vertriebsaktivitäten, mit denen Schaeffler Automotive Aftermarket seine Schlagkraft im weltweiten Ersatzteilmarkt stärken, die flächendeckende Marktdurchdringung sowie den Auf- und Ausbau der Marke Ruville vorantreiben will. Zudem rückt mit der Einbindung des Onlineportals RepXpert die Zielgruppe Werkstatt noch stärker in den Fokus. Neben einem neuen RepXpert-Erscheinungsbild, erwartet die fachkundigen Besucher auf der RepXpert-Bühne ein tägliches Live-Programm. Ganz gleich ob Pkw, Transporter, Nutzfahrzeug, Traktor oder Getriebe – von 09.45 bis 17.00 Uhr dreht sich hier fünf Tage lang alles um neueste Produkte und Services. Jede Menge Montage- und Reparaturtipps gibt es obendrein – auch für die kniffeligsten Einbausituationen.

Auf der Automechanika 2014 werden die Produktwelten der Marken LuK, INA, FAG und Ruville erneut mit technischer Exzellenz, Innovationskraft und herausragender Qualität überzeugen – und das in allen Segmenten. Mit der INA GearBOX präsentiert Schaeffler Automotive Aftermarket hier eine völlig neuartige Reparaturlösung für Pkw-Schaltgetriebe. Werkstätten können Getriebeschäden damit selbst beheben. Die INA GearBOX ist jeweils auf einen speziellen Getriebetyp abgestimmt und enthält alle für eine fachgerechte Getriebereparatur benötigten Komponenten, und das in erstklassiger OE-Qualität: neben Verschleißteilen – wie Dichtungen, O-Ringen, Wellendichtringen und Stützlagern im Getriebe – vor allem jene Komponenten, die zur Beseitigung der gängigsten Ausfallursache erforderlich sind. Ein weiteres Plus: In den INA GearBOX Reparaturlösungen liegt ein enormes Marktpotenzial – für Werkstätten, wie auch für Handelspartner.

Ganz im Sinne von „expect more“ präsentieren die Aftermarket-Spezialisten eine Reihe weiterer innovativer Produkte und Reparaturlösungen – vom INA Nebenaggregatetrieb KIT, über die Ruville Hinterachs-Reparaturlösung für Peugeot/Citroen, bis zum modularen LuK Spezialwerkzeugsystem zum Ein- und Ausbau trockener Doppelkupplungen. Neben den Segmenten Pkw, Nutzfahrzeug, Traktor und Getriebe, ist in diesem Jahr auch der Transporter-Bereich mit einer eigenen Produktinsel vertreten. Zudem darf man auf die Anwendung „Glass Truck“ gespannt sein, mit der die Nutzfahrzeug-Spezialisten von Schaeffler Automotive Aftermarket ihr Produktprogramm anschaulich, interaktiv und detailgenau präsentieren.

Eben: „expect more“ – mit Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2014 (Forum: Ebene 0, Stand: A01).

Mehr Informationen zu Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2014 finden Sie hier zum Download:
Michael Söding, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Schaeffler Automotive Aftermarket, im Gespräch mit Andreas Keßler
http://www.schaeffler-aftermarket.de/content.luk_as.de/de/mediathek/videostore/videostore.jsp

Über Schaeffler
Schaeffler ist mit seinen Produktmarken INA, LuK und FAG ein weltweit führender Anbieter von Wälz- und Gleitlagerlösungen, Linear- und Direktantriebstechnologie sowie ein renommierter Zulieferer der Automobilindustrie für Präzisionskomponenten und Systeme in Motor, Getriebe und Fahrwerk. Die global agierende Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Jahr 2013 einen Umsatz von rund 11,2 Milliarden Euro. Mit rund 79.000 Mitarbeitern weltweit ist Schaeffler eines der größten deutschen und europäischen Industrieunternehmen in Familienbesitz. Schaeffler verfügt mit rund 170 Standorten in 49 Ländern über ein weltweites Netz aus Produktionsstandorten, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Vertriebsgesellschaften, Ingenieurbüros sowie Schulungszentren.

Schaeffler Automotive Aftermarket, mit Sitz in Langen, Deutschland, zeichnet für das weltweite automobile Ersatzteilegeschäft der Marken LuK, INA, FAG und Ruville verantwortlich. Mit weltweit rund 11.500 Vertriebspartnern und mehr als 30 Vertriebsbüros und Niederlassungen steht das Unternehmen für Kundennähe und einen hohen Servicegrad.

Für Rückfragen:
Bettina Girst
Marketing & Communications / Team Manager PR
Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Paul-Ehrlich-Straße 21
63225 Langen
Tel. +49 6103 753-3810
Fax +49 6103 753-433810
E-Mail: bettina.girst@schaeffler.com
Web: www.schaeffler-aftermarket.de

By |2017-06-02T10:03:37+02:00August 6th, 2014|News|0 Comments

Leave A Comment